Kanton Schaffhausen
Stadt Joinville bewohnter Teil

Generalversammlung 2020 abgesagt

Die Generalversammlung muss wegen der Corona-Krise abgesagt werden

Die Information an unsere Mitglieder finden sie auch im Dokument auf der rechten Seite, das allen Mitgliedern per Mail zugestellt wurde.

Wir danken für ihr Verständnis

Atelierplatz in Joinville

Ausschreibung für Kulturschaffende

Der „Verein Partnerschaft Schaffhausen Joinville“ sucht eine Künstlerin oder einen Künstler, der oder die für zwei bis drei Monate in der brasilianischen Stadt Joinville leben und arbeiten möchte. Die Kosten des Aufenthalts übernimmt die Partnerstadt im Süden Brasiliens. Sie organisiert auch Auftrittsmöglichkeiten.

Was wird verlangt?

  • Gute Sprachkenntnisse (englisch und/oder portugiesisch)
  • Künstlerische Tätigkeit vor Ort bis und mit öffentlicher Aufführung/Ausstellung
  • Ein angemessenes Rollenverständnis: Sie repräsentieren nicht nur sich selbst bzw. ihre Kunst, sondern auch den Kanton Schaffhausen. Sie sind sein „Botschafter“ bzw. seine „Botschafterin“. Als solches haben Sie vertiefte Kenntnisse über Geschichte und Gegenwart Schaffhausens und seiner Partnerschaft mit Joinville.
  • Sie sind kontaktfreudig und streben Begegnungen mit Behörden und Bevölkerung an.

 

Sind Sie interessiert?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Verein Partnerschaft Schaffhausen-Joinville, c/o Jeanette Grüninger, Reiatstrasse 14, 8200 Schaffhausen

Die Bewerbung sollte neben den üblichen Angaben zu Person und Werk auch eine Vorstellung vermitteln, wie Sie Ihren Aufenthalt in Joinville gestalten möchten.

Film über die Auswanderung nach Brasilien

“ Schweizerische Brasilianer – eine vergessene Geschichte „

Vorstellungen unseres Films über die Auswanderung sind im Moment keine geplant, wir werden unsere Mitglieder frühzeitig über neue Termine informieren und diese hier veröffentlichen.