Paulo Tajes Lindner in Schaffhausen

Paulo Tajes Lindner in Schaffhausen

Der Joinvillenser Künstler Paulo Tajes Lindner weilt bis Ende Januar  in Schaffhausen.

Seine bereits in Joinville gemalten sowie einige neu erstellte Gemälde sind in einer Ausstellung im Vebikus zu sehen.

Seine Bilder malt er auf ausgedienten Lastwagen-Blachen (oder wie hier in Schaffhausen auf alten Werbeblachen)

Er will mit seinen Bildern auf die Problematik und das Sterben des atlantischen (Regen-)Waldes „mata atlantica“ aufmerksam machen.

Rund um seinen Aufenthalt sind Aktivitäten wie Künstlergespräche und Rundgänge vorgesehen. Details finden Sie auf dem Flyer

http://www.vebikus.ch/150_programm.php